Jump to content
Gibson Brands Forums
Sign in to follow this  
Pappenheim

Welche Les Paul ?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe mich erst seit kurzem hier angemeldet und dies ist mein erster Beitrag.

 

Eigentlich bin ich Akustik-Gitarrist, habe auch hier eine Gibson (Artist Dove Elvis Presley) als absolutes Lieblingsinstrument.

 

Da ich vor einigen Monaten mit dem Rauchen aufgehört habe, werde ich mich in genau 3 Monaten mit einer E-Gitarre belohnen, und es soll eine Les Paul sein. Die Preisklasse würde dann so bis 1300 Euro liegen, kann aber ruhig höher sein, dann müsste ich eben länger warten. Aber allzu lange auch wieder nicht! [drool]

 

Warum ich hier schreibe: Vor etwa 20 Jahren habe ich eine Les Paul in einer Band gespielt, es war nach mehreren Lehrgeld-Käufen die Beste für mich, deswegen bin ich mir ja auch so sicher, dass es eine Les Paul werden muss. Es war damals jedenfalls eine Les Paul Studio, deren Qualität wirklich spitzenklasse war.

 

Doch es hat sich in der Zwischenzeit so viel getan! Die Auswahl ist extrem groß geworden, und ich weiß einfach nicht so genau, wo die Unterschiede liegen und ob ich mir von einer Les Paul Studio des Jahres 2011 noch genau die gleiche Qualität erwarten kann wie von einer aus dem Jahr 1990.

 

Was erwarte ich mir: Fetten, sustainreichen, leicht angezerrten vollen Sound, wie er ja für die Les Paul typisch ist. Ich spiele in einer 3-Mann Combo (2 x Akustikgitarre, 1 x Perkussion) und die E-Gitarre soll vor allem für bluesige Riffs und singende Soli sorgen. Ich habe nicht vor, mir dafür einen eigenen E-Gitarrenverstärker zu kaufen, sondern möchte mir so ein VOX-Tonelab zulegen und damit dann direkt in die PA gehen.

 

Nun sind in der engeren Wahl:

 

Gibson Les Paul Studio Winered GH (=Gold Hardware) / EUR 1.090,-

Gibson Les Paul Studio Gothic Morte / EUR 890,-

Gibson Les Paul Studio Pro Plus RV / EUR 1.290,-

 

Welche nun? Wozu würde man mir raten und warum?

 

Was ich schade finde ist, dass die Les Pauls fast alle ein Palisander-Griffbrett haben, da mir Ebenholz, also schwarz, wesentlich besser gefällt.

 

Danke schon mal im Voraus für Euren Rat! [-o<

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Pappenheim,

 

nun, in Deinem Fall würde ich Dir diese hier vorschlagen. [thumbup]

Gibt's soweit ich weiß auch in anderen Farben (weinrot, schwarz).

Die hat ein Ebenholzgriffbrett, liegt absolut in deiner Preisspanne und kommt mit ner 1A PU bestückung ;)

Ich hab genau diese von Epiphone, und bin absolut zufrieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut, also um das hier der Ordnung halber abzuschließen:

 

Es ist eine Gibson Les Paul Studio Worn Cherry geworden - ich bin sehr glücklich mit ihr!

 

Aber dieses Forum hier gehört leider zu den langweiligsten überhaupt.

 

Hier tut sich ja garnix! [cursing]

 

Trotzem LG vom Pappenheimer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...